• facebook
  • xing
  • linkedin
Menü CT Engineering BGF Gütesiegel

Projekt-Begleitung

Projekt-Begleitung

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind."
Albert Einstein

 

  • Es gibt selten Fragen vom Management, wenn ein Projekt erfolgreich verläuft.
  • Gibt es jedoch Probleme in Hinblick auf Qualität, Kosten und Termin, ist schnell ein Schuldiger gefunden.
  • CT Engineering unterstützt Ihre Projektleiter bereits während des Projekts.
  • Es werden Abläufe analysiert und gemeinsam mit dem Team bearbeitet und gelöst.
  • CT Engineering begleitet auch Ihre jungen Projektleiter bei ihren ersten Projekten, damit schnellstmöglich die besten Ergebnisse erzielt werden können.
  • CT Engineering – Wir vereinfachen Ihr Leben.


Ablauf und Tätigkeiten

Engineering
  • Erarbeitung möglicher Ansätze zur engeren Zusammenarbeit mit allen Abteilungen
  • Schnittstellendefinition bei übergreifenden Aufgaben
  • Konzeptreview: Moderation und Feedbackrunde
  • Zusammenfassung der Daten und Erstellung von Berichten
Konstruktion
  • Begleitung der Überleitung von Konzepten zur Konstruktion
  • Checklistenprüfung: Sind alle Punkte in die Konstruktion eingeflossen?
  • Erarbeitung von Möglichkeiten, wie erste Teile bei Lieferanten zur Überprüfung angefragt werden können
  • Erstellung eines Montageplans
  • Mitarbeit und Überwachung
Beschaffung
  • Gemeinsame Terminüberwachung und Planung mit Beschaffung (Langläuferidentifizierung)
  • Teilebewertung mit QM für Serienfertigung
  • Teilebewertung mit QM für interne Fertigung
  • Verfolgung des Produktionsfortschritts der Einzelteile
  • Optimierung des Änderungsmanagements mit Rückmeldesystem in den Abteilungen

Produktion und Wareneingang

  • Mitarbeit und Check der gelieferten Einzelteile
  • Überprüfung der Lieferung auf Vollständigkeit
  • Einhaltung der Montagereihenfolge (Montageplan)
  • Überwachung der Prototypenfertigung und Dokumentation
  • Überprüfung der Kommunikation der Abteilungen (bei Teileänderungen)
  • Dokumentation der erforderlichen Änderungen
  • Abnahmekriterien von Prototypen
  • Etablierung des Bewusstseins für die Serienfertigung

Zusammenfassung

  • Zusammenfassung des Projekts mit Bewertung und Dokumentation
  • Lessons learned
  • Feedbackrunde mit dem gesamten Team
« Zurück